Kunst Kalender 2021

KUNST KALENDER 2021

Die Künstlerin Sandra Sachsenhauser und surreale Fotokunst im Blick Was gibt es über mich zu erzählen? Oder, mein Weg zur surrealen Kunst! Zu Beginn sei gesagt ich rede nicht gerne, besonders nicht über mich. Ich bin ein stiller Beobachter und Zuhörer ein Liebhaber der Natur, Tieren und Musik.Ich mag es Weiterlesen…

Fotokunst Sandra Sachsenhauser

Landshut – meine Tipps für eine Fotografie- und Stadttour

Was kannst du in Landshut entdecken? Das war die Frage, die sich meine gute Freundin und ich mir stellten, als wir die niederbayerische Stadt an der Isar für unsere Foto Tour besuchten. Die Landshuter „Altstadt“ ist eine breite Straße, die in prähistorischen Zeiten möglicherweise auf die Isar-Kreuzung gerichtet war. Die Weiterlesen…

Abstrakte Kunst Sandra Sachsenhauser

Abstrakte Kunst – Der Weg von meiner Kamera zum Bild an deiner Wand

Heute möchte ich euch auf eine kleine Reise mitnehmen. Wir befinden uns im sonnig heißen Dubai bei einer meiner Touren für Fotografen. Das Ziel der Tour ist die Business Bay Area mit ihrem tollen Blick auf den Burj Al Arab und einer tollen Skyline die uns umgibt. Das Besondere an Weiterlesen…

Regensburg – Meine Fototour in einer Stunde

Es ist immer gut, wenn bei einem Termin etwas Zeit zum Fotografieren übrig bleibt. So ergriff ich die Möglichkeit, einen Teil der Regensburger Altstadt, im Sturm mit meiner Kamera zu erobern. Regensburg – Meine Fototour in einer Stunde. Geschichte Die bayerische Stadt Regensburg liegt an der Donau im Südosten Deutschlands Weiterlesen…

Fotokunst Limitiert Mehrfachbelichtung

Die Frauenkirche in Nürnberg

Die erste Station meiner Multi exposure Photography (Mehrfachbelichtung) Serie führt mich zum Nürnberger Hauptmarkt, im Herzen der Innenstadt. Der Nürnberger Hauptmarkt ist eine 5000 qm Freifläche, die als Wochenmarkt, werktäglich regelmäßig stattfindet, auf dem Händler mit ihren Ständen regionale Frischprodukte anbieten. An diesem sonnigen Wintertag waren wenig Einheimische auf dem Weiterlesen…

Sachsenhauser Sandra 500px Stadt Fürth 1

Fürth – Meine Heimatstadt

Geschichtliche Highlights Im Jahr 1007 wurde Fürth in einer Urkunde König Heinrichs II. urkundlich als „locum Furti dictum“ zum ersten mal offiziell erwähnt. Sein erstes monumentales Bauwerk bekam die Stadt im Jahr 1100 mit dem Baubeginn der Kirche Sankt Michael. Dies sollte auch über viele Jahrhunderte das einzige große Gebäude Weiterlesen…